Themen

Veranstaltungshinweis: Südschnellweg - Verkehrwende statt Ausbau
16.02.21 18:07

Wenn Fakten & Daten auf Visionen & Ideen für die Verkehrswende und mehr Lebensqualität in Hannover stoßen, hat das schon eine besondere Energie. Das hat sich am Mittwoch, den 10. Februar 2021 bei einer Diskussion über die Ausbaupläne des Bundesverkehrsministeriums zum Südschnellweg gezeigt. Die Teilnehmer*innen waren sich einig: Für eine zukunftsfähige Verkehrsplanung brauchen wir weniger Autoverkehr und schon gar keine Innenstadt-Autobahn! Wer online nicht dabei sein konnte, hat hier die Gelegenheit, sich die interessante Diskussion in aller Ruhe anzuschauen.

Barbara David
15.02.21 16:08

Wir haben uns auf die beiden Bereiche Prävention und bedarfsgerechte Unterstützung konzentriert. Grundlage für eine gute Umsetzung ist die Zusammenarbeit mit den freien Träger*innen und mit Betroffenengruppen als Expert*innen des eigenen Lebens.

Ratsfraktion Hannover
Dr. Elisabeth Clausen-Muradian
12.02.21 15:10

Im Bereich für Arbeitsmarkt-, Wirtschafts- und Liegenschaftsangelegenheiten setzen wir klare Impulse für die Belebung der Innenstadt durch einen Feierabendmarkt und die Ausweitung des ÖKOPROFIT-Programms.

Ratsfraktion Hannover
Dr. Elisabeth Clausen-Muradian
11.02.21 12:56

Umgestaltung der Schmiedestraße, Aufwertung des Maschparks - Hannover ist lebendig und hat sich immer wieder gewandelt. Das muss sich auch in der Stadt- und Mobilitätsplanung zeigen, um für alle mehr Lebensqualität zu erreichen.

Ratsfraktion Hannover
10.02.21 09:57

„Wir brauchen eine zukunftsfähige Verkehrspolitik für Hannover. Daher fordern wir, das Planfeststellungsverfahren für den Ausbau des Südschnellwegs zu teilen. Einen Ausbau des Südschnellwegs zu einer Innenstadt-Autobahn auf Kosten von Mensch und Natur lehnen wir ab. Der Bau des Tunnels ist hingegen weitgehend unstrittig und sollte planmäßig beginnen."

Mark BIndert
08.02.21 16:37

Unter Berücksichtigung der coronabedingt angespannten Haushaltssituation der Stadt Hannover wollen wir mit unseren gemeinsamen Rot-Grün-Gelben Anträgen zum Doppelhaushalt 2021/22 wichtige Impulse zur Förderung des Sports in unserer Stadt geben.

Ratsfraktion Hannover
Dr. Elisabeth Clausen-Muradian
29.01.21 12:45

Nach den Bündnisgesprächen in den vergangenen Tagen zum anstehenden Haushalt 2021/2022 fassen die Fraktionsvorsitzenden Elisabeth Clausen-Muradian und Daniel Gardemin die Verhandlungen mit einem positiven Fazit zusammen.

Ratsfraktion Hannover
Brennglas Corona: Kultur ist systemrelevant
22.01.21 12:07

Mehr als 50 Menschen aus Politik und Kultur sind der Einladung von Julia Willie Hamburg MdL, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag, und dem grünen Stadtverband Hannover gefolgt, um über die Systemrelevanz der Kultur zu reden. Fast zwei Stunden dauerte die Veranstaltung, die einen weiten Bogen von der aktuellen Lage der Kulturinstitution und Soloselbständigen in der Corona-Krise bis hin zur Zukunft der Kultur geschlagen hat.

21.01.21 14:13

Der Stadtverband Hannover von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN begrüßt die Einrichtung des Bürgerbegehrens durch die Initiative „Hannover erneuerbar“.

18.12.20 16:57

Ein wahres Fest wäre es, wenn wir in Zukunft Silvester feiern, ohne die Gesundheit so vieler rund um den Globus zu gefährden und ohne unsere Umwelt so stark zu belasten. Wir haben in diesem Jahr bereits gezeigt, dass durch Rücksichtnahme aufeinander so viel erreicht werden kann, trotz Corona-Leugner*innen und Verschwörungstheorien. Lasst uns auch weiter Verantwortung übernehmen für Mensch und Natur!

Seiten