Bildung und Schule

Grüne fordern „Schulen der Zukunft“. Deutliche Worte zur Rathausaffäre.

  • Veröffentlicht am: 13. Juni 2018 - 14:21
Bild: Pixabay CC0 public domain

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 12. Juni 2018 zur „Schulpolitik in der Landeshauptstadt“ übten die Grünen deutliche Kritik an der Stadtverwaltung, die derzeit ein achtzehntes Gymnasium plant. In ihrem inhaltlichen Vorstoß sieht die Partei auch einen bewussten Kontrast zu den aktuellen Personalquerelen im Rathaus, die auf der Versammlung ebenfalls Thema wurden. Weiterlesen $uuml;ber: Grüne fordern „Schulen der Zukunft“. Deutliche Worte zur Rathausaffäre.

Seiten