Aktion zum Tag des Baumes: Europa wächst zusammen.

öffentlich
25. April 2019 - 9:00

190411_veranstaltungsbild_tag_des_baumes.jpg

Bild: GRÜNE SV Hannover
Bild: GRÜNE SV Hannover

Gemeinsam mit der Europakandidatin Katrin Langensiepen startet der Stadtverband Hannover von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zum Tag des Baumes am 25. April die Aktion „Europa wächst zusammen“. Bis zum Wahltag am 26. Mai wollen die GRÜNEN zwölf „Freundschaftsbäume“ im Stadtgebiet von Hannover pflanzen - einen Baum für jeden Stern auf der Fahne der Europäischen Union.

„Wir wollen ein Zeichen setzen für ein vereintes, friedliches, ökologisches und soziales Europa“, kommentiert die Vorsitzende Gisela Witte. Gepflanzt würden Obstbäume und einheimische Laubbäume auf von einzelnen Parteimitgliedern angemeldeten oder privat zur Verfügung gestellten Flächen. Die Mitglieder erklären sich zugleich bereit, für die nächsten Jahre die Pflege des Baumes zu übernehmen.

Die Aktion beginnt um 9:00 Uhr am Freundschaftshain Silberstraße (Groß Buchholz). Weitere Stationen sind in den Freundschaftshainen: Großer Kolonnenweg (10:00 Uhr), Bergfeldstraße/Hamelner Chaussee (13:00 Uhr), Bemeroder Anger (14:30 Uhr).