Hundert Neueintritte im letzten Jahr : Stadtverband feiert Mitgliederrekord

  • Veröffentlicht am: 16. November 2018 - 11:20
Über hundert Neueintritte in den letzten zwölf Monaten. (Bild: GRÜNE H)

Auf dem Weg zur Mitmach-Partei

Der grüne Stadtverband Hannover nahm am 15. November 2018 sein neunhundertstes Mitglied auf, wie die Partei heute meldete. Damit seien die GRÜNEN in Hannover im vergangenen Jahr um mehr als 100 Mitglieder oder gut zwölf Prozent gewachsen.

„Nach Jahren der großkoalitionären Angststarre suchen viele Menschen eine optimistische Politik und eine klare Haltung gegen den neuen Rechtsextremismus“, kommentiert die Vorsitzende des Stadtverbands, Gisela Witte, die Entwicklung. Sie sieht ihre Aufgabe auch darin, die Partei weiterhin für neue Mitglieder attraktiv zu machen: „Wir wollen eine Mitmach-Partei sein und eine Plattform für individuelles Engagement bieten - das ist eine große Herausforderung.“

Während andere Parteien in den letzten Jahren mit einem Mitgliederschwund zu kämpfen hatten, erlebten die GRÜNEN kontinuierliche Zuwächse. Im Oktober meldeten Niedersachsens GRÜNE mit 7150 den höchsten Mitgliederstand seit ihrer Gründung.