Vielfalt und Zusammenhalt

programm_vielfalt.jpg

Sonnenblume_Vielfalt
Grafik: Pia Danner - pzwe.de

Unsere Stadt ist eine Stadt der Vielfalt und das ist gut, denn Vielfalt bereichert unsere Gesellschaft. Die GRÜNEN kämpfen für eine Gesellschaft, die es allen Menschen ermöglicht mitzumachen und in der alle gleichberechtigt und selbstbestimmt zusammenleben. Wir fordern eine gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung. Gleichzeitig setzen wir uns für die Rechte von Lesben, Schwulen, bi-, inter-, transsexuellen und queeren Menschen ein. Kulturelle Vielfalt ist für uns Chance und Tatsache. Chancengleichheit muss unabhängig von Herkunft und Geschlecht sein – in der Schule, bei der Arbeit, in der Politik. Alle Menschen sollen ihre Potenziale entfalten und ihr Leben frei gestalten können. Deshalb machen wir uns stark für gleiche Rechte für alle– für eine zukunftsfähige, kreative und gerechte Gesellschaft.

© Grüne Hannover, Foto: Elke Wohlfahrt
17.05.17 12:41

Wir unterstützen das Anliegen des Bezirksrates Linden-Limmer, sich für das Gedenken an Halim Dener einzusetzen. Diesbezüglich geht es uns nicht um eine einseitige politische Positionierung, sondern um einen wichtigen Schritt hin zu einem konstruktiven Dialog.

Demonstration gegen AfD 2015
Bunter Protest gegen rechte Hetze. Foto: Wohlfarth
17.05.17 12:17

Unter diesem Motto rufen die GRÜNEN aus Hannover am kommenden Samstag gemeinsam mit dem DGB und vielen Initiativen der Stadtgesellschaft zu einem bunten Protest gegen die Kundgebung der AfD mit Beatrix Storch und Armin Paul Hampel auf dem Georgsplatz auf.

Grüne Hannover
Grüne Politiker*innen auf der Lister Meile
Grüne reden Klartext: Ich bin nicht gleichberechtigt, weil ... Foto: Andreas Tackenberg
08.03.17 14:30

Heute wurden alle Passant*innen auf der Lister-Meile in Hannover dazu aufgerufen, bei einer „Open-Mic“-Aktion offen ihre Meinung zum Thema Gleichberechtigung zu äußern.

Regionsverband Hannover
Demo für Bleiberecht afghanischer Geflüchteter
Demo Aufruf für Samstag, den 11.02.2017
08.02.17 10:29

Hannover -  Die Grünen aus der Region Hannover rufen gemeinsam mit dem Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V. zur Demonstration für ein Bleiberecht aller afghanischen Geflüchteten auf. Die Demonstration startet am Samstag, den 11. Februar 2017 um 13.00 Uhr vor dem Hauptbahnhof Hannover in der Bahnhofstrasse Nr. 8 mit einer Kundgebung.

Regionsverband Hannover
Barbara David
Foto: Sven Brauers, © Grüne Hannover
10.11.16 15:44

David: „Freie Träger schaffen Angebote für Menschen, die sich abgehängt fühlen und bilden somit Brücken“

Gisela Witte
Gisela Witte (Foto: Sven Brauers © Grüne Hannover )
08.09.16 13:46

Witte: AfD hat keine kommunalen Themen

Grüne für eine offene, vielfältige und solidarische Gesellschaft ohne Angst und Ausgrenzung.
Claudia Roth unterstützt 2015 bunten Protest in Hannover. Foto: Grüne /Wohlfarth
06.09.16 12:50

Unter diesem Motto rufen die GRÜNEN aus Hannover am kommenden Samstag gemeinsam mit dem DGB und vielen Initiativen der Stadtgesellschaft zu einem bunten Protest gegen die Kundgebung der AfD vor dem Neuen Rathaus auf.

Regionsverband Hannover
Nein heißt Nein!
© Grüne Hannover
06.07.16 13:43

David: Gesetzesänderungen sind Meilenstein zum Schutz der sexuellen Selbstbestimmung der Frau

Foto: © iStock/George Clerk
21.06.16 14:20

zum Referendum über den Verbleib des Vereinigten Königreichs in der Europäischen Union

CSD-Parade mit grünem Wagen 2015
12.05.16 14:23

Grüne mit Rebecca Harms bei Christopher Street Day am Pfingstsamstag

Seiten