17.03.04 15:54

Auf ihrer Jahreshaupt Mitgliederversammlung am 6. März 2004 hat der GRÜNE Kreisverband Hannover-Stadt einen neuen Parteirat gewählt. Der Parteirat ist das Vernetzungsgremium der Fraktionen, Stadtteilgruppen, Basis und Vorstand. Neben dem gesamten Vorstand gehören dem Parteirat folgende 20 Personen an:

17.03.04 15:20

Am 13. Juni 2004 wählen Sie das Europaparlament neu.

[
] Hier finden Sie das Programm von Bündnis 90/Die Grünen als Download. [ ]

24.02.04 14:37

Viele neue Mitglieder und Testmitglieder konnten die Grünen Kreisverbände Hannover-Stadt und -Land bei ihrem diesjährigen neuen Treffen am 13.2.2004 begrüßen. Besonders erfreulich war die große Zahl junger neuer Mitglieder.

[
] Bei gutem türkischen Essen und Wein konnten sich die neuen Mitglieder davon überzeugen, dass es sich nicht nur politisch immer lohnt, Mitglied bei den Grünen zu werden, sondern auch der Spaß bei den Grünen nicht zu kurz kommt.

Reinhard Loske
16.02.04 15:13

Im Rahmen ihrer Jahreshaupt-Mitgliederversammlung diskutieren Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hannover-Stadt mit [ ], stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen im Bundestag über das Thema Innovationspolitik.

28.01.04 16:19

Die Grüne Ratsfraktion fordert im Rahmen der zusätzlichen Verbrennung von Ersatzbrennstoffen im Zementwerk Teutonia, dass der im Dezember 2002 vom Rat der LHH mehrheitlich beschlossene Antrag auch umgesetzt wird.

28.01.04 15:53

"Sehr erfreut sind die Regionsgrünen über die Entscheidung der rotgrünen Bundesregierung," so Brigitte Nieße, grüne Vorsitzende des Umweltausschusses der Region Hannover "die Stromeinspeisungsvergütung der PV-Anlagen hoch zu setzen, so dass diese Anlagen wirtschaftlich werden." Die Region Hannover kann deshalb auf eine gesonderte Förderung von PV-Anlagen verzichten. Das hat die rotgrüne Mehrheit in der Region in der heutigen Sitzung des Umweltausschusses beschlossen.

28.01.04 15:50

Mit Empörung reagiert die Regionsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen auf die Entscheidung der BKB Hannover, in der geplanten MVA Lahe auf eine Wärmenutzung zu verzichten.

Seiten