96 braucht die Fans!

  • Veröffentlicht am: 30. September 2003 - 14:40
Das Logo von Bündnis 96/Die Grünen, der Fan-Club der Grünen in Hannover

Hannover braucht 96 und 96 braucht die Fans!

Zu der morgigen Demo mehrerer 96-Fan-Gruppen ruft auch der Fanclub Bündnis 96/Die Grünen, 96-Fans bei Bündnis 90/Die Grünen auf.

Der Fanclub BÜNDNIS 96/DIE GRÜNEN fordert die Roten auf, die Bedeutung der Fans für den Verein und damit auch für die Stadt zu erkennen.

Es ist klar, dass im kommerzialisierten Fußball auch die Vereine wirtschaftlich denken und handeln müssen. Aber ein Verein ohne Fans ist auch für Sponsoren uninteressant.

Die drastische Erhöhung der Dauerkartenpreise ist ein falsches Signal des Vereins gewesen. Andere Vereine sind den Fans während der Umbauphase wegen der damit verbundenen Unannehmlichkeiten sogar mit preiswerteren Dauerkarten entgegengekommen.

Vergünstigungen für Kinder, Jugendliche und die treusten Fans

96 sollte daher in der laufenden Saison besonders Kindern, Jugendlichen und den treusten Fans mit Vergünstigungen entgegenkommen. Dies könnte zum Beispiel mit besonderen Angeboten zu Auswärtsspielen geschehen oder auch mit der Einrichtung eines professionellen Fanbeauftragten des Vereins. Ein Fanbeauftragter gehört bei anderen Profimannschaften zum Standard. Er leistet wichtige Arbeit als Schnittstelle zwischen Fans und Verein und kann somit die Kommunikation mit den Fans deutlich verbessern.

Bei dem Stadionumbau müssen außerdem die Interessen der Fans ausreichend berücksichtigt werden. So setzen wir uns dafür ein, dass zum Beispiel bei der Gastronomie nicht nur die Bedürfnisse der VIPs, sondern auch die der Fans befriedigt werden.

Für die Saison 2004/2005 muss 96 den Fans wieder mit einer moderaten Preisgestaltung entgegenkommen. Gerade die Fans, die unseren Verein auch auswärts unterstützen, haben ein faires Angebot verdient, mit dem die von uns allen gewünschte Unterstützung auch finanzierbar ist.

Anbei können Sie das Logo von Bündnis 96/Die Grünen als jpg downloaden

Themen: